Festumzug Waibstädter Schützenvereins

... Sanitätsdienst ... Gaudi ... Öffentlichkeitsarbeit ... 

Beim Festumzug zum 100-jährigen Jubiläum des Waibstädter Schützenvereins waren die Rot-Kreuzler mit vollem Einsatz dabei.

Neben dem obligatorischen Sanitätsdienst hatte eine große Gruppe aus den Gemeinschaften Jugendrotkreuz und Bereitschaft riesigen Spaß bei der Teilnahme am Festzug.

Unter dem Motto “99 Jahre jung“ zeigten die Teilnehmer mit Kleidung und Ausrüstung einen Querschnitt aus vielen Jahrzehnten. Angeführt von Fahne und Festdamen folgte ein Transparent, das auf das 100-jährige Jubiläum des DRK-Ortsvereins im nächsten Jahr hinwies. Eine besondere Gaudi durch Darstellung diverser Verletzungen und Verbände boten auch eifrige DRKler, die den Zuschauern „Hilfe leisteten“, durch eine erfrischende Wasserspritze bei sommerlichen Temperaturen. Zahlreicher spontaner Applaus belohnte für die gut gelungene Umzugsnummer.

Weitere Bilder finden Sie hier

• Home •